skip to Main Content
Azubis mit einem Teamevent stärken

Azubis mit einem Teamevent stärken

In vielen Unternehmen haben in den letzten Tagen die neuen Auszubildenden mit dem ersten Lehrjahr angefangen. Ein Teamevent kann hier ein wertvoller Einstieg für die Azubis sein. Warum?

In der heutigen Zeit wird es für viele Unternehmen immer schwieriger Auszubildende für ihren Betrieb zu gewinnen. Die Generation Y lebt nach dem Motto „Glück schlägt Geld“. Das heißt der Freizeitwert hat enorm an Gewicht gewonnen und in manch einer Firma werden nach wie vor unbezahlte Überstunden gemacht und den Mitarbeiter nicht das geboten, auf was die Mitarbeiter wert legen. Viele Unternehmer haben es aber verstanden ihren Betrieb für diese neue Generation Y interessant zu machen. Neben geregelten Arbeitszeiten, gratis W-LAN im Unternehmen und anderen Dingen werden die neuen Mitarbeiter und Azubis von Anfang an in ihrem hohen Freizeitwert vom Unternehmen unterstützt.

Eine schöne Idee ist es zudem, erst einmal mit einem Teamevent mit den Azubis zu starten. Bei den erlebnisreichen Team-Aktivitäten lernen sich alle untereinander auf eine andere Art und Weise kennen, arbeiten an gemeinsamen Zielen und nehmen die gute Stimmung mit in den Berufsalltag. Gerade bei einem Team-Parcours lernen Sie hier mit kleinen Team-Tasks miteinander effektiv zu kommunizieren, ihre Stärken und Schwächen richtig einzuteilen und Problemlösungsstrategien zu entwickeln. Auch beim Klettern, bei dem sie sich gegenseitig sichern gewinnen sie Vertrauen in die Teammitglieder. Die erlebnisreichen Teamwelt-Spiele sind dann auch der perfekte Ausgleich, um die im Team Spaß zu haben und sich näher kennen zu lernen. So gehen Sie in den ersten und wichtigen Wochen motiviert zur Arbeit und freuen sich auf das gemeinsame Miteinander für die Ziele des Unternehmens.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back To Top