skip to Main Content
herrlicher Sonnenuntergang nach der Tagung in Höchenschwand

herrlicher Sonnenuntergang nach der Tagung in Höchenschwand

Wieder einmal geht es wundervoller sonniger Tag in Höchenschwand zu Ende. Wenn man dann nach einer Tagung oder der Führungskräfte-Weiterbildung eine kleine geführte Wanderung unternimmt, so kann man mit etwas Glück wie gestern diesen Ausblick genießen.

Hier liegen zwar noch die Schneereste der letzten Wochen, die langsam vor sich hinschmelzen, aber die Sonne gewinnt auch hier oben in Höchenschwand auf über 1000 Meter über dem Meer immer mehr an Kraft. Höchenschwand ist für sein Alpenpanorama sehr bekannt und viele Spaziergänger bevölkern die Wege gerade an den Wochenenden. Unsere Teilnehmer werden bei einigen Aktivitäten der Teamwelt auch an diesen Aussichtspunkten wie der Marienkapelle im Natursportzentrum vorbeigeführt.

„Nach der Tagung sich noch etwas die Beine vertreten war eine tolle Idee, aber dass wir bei der kleinen geführten Wanderung auf so einen Sonnenuntergang zu stoßen war schon etwas ganz Besonderes“ so ein Teilnehmer der Veranstaltung. Auch bei Winter-Teamevents geht die Fackel-Wanderung an dieser Kapelle vorbei und oft muss man hier Pause machen, so dass die Teilnehmer diesen Weitblick genießen können.

Auch im Sommer ist hier ein Zielpunkt unserer „Foto-Rallye“, bei der es darum geht, an markanten Stellen ein Foto zu einem vorgegebenen Thema zu schießen. Diese Fotos von den Teams werden abends auf Großbildleinwand in der Event-Scheune präsentiert und von einer Jury bewertet, so dass diese Punkte in die Siegerehrung beim Betriebsausflug einfließen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back To Top